Handelsblatt Dialog zur Energievielfalt

Journalismus-Live Format, 22.10.2022

Das aktuelle Weltgeschehen zeigt: Die Dekarbonisierung der deutschen Wirtschaft muss deutlich beschleunigt werden. Beim Journalismus-Live-Format des Handelsblattes am 20.10.2022 wird die Frage im Zentrum stehen, wie der schnelle Umstieg über den richtigen Mix der Energiequellen gelingen kann. Dabei wird auch Sabine Nallinger über die aktuellen Herausforderungen angesichts der gesamtgesellschaftlichen Lage und die nötigen Schritte hin zu einer emissionsfreien Industrie referieren.

Der Handelsblatt Dialog ist ein exklusives Journalismus-Live Format, um Themen zu etablieren und um diese im Dialog mit der Zielgruppe zu diskutieren. Das sind u.a. Wirtschafts- und Umweltpolitiker sowie Vertreter aus der Wissenschaft, der Industrie und von NGOs. Also alle, für die das Thema Energievielfalt relevant ist. So sind u.a. Ministerpräsident Daniel Günther, BASF Vorständin Melanie Maas-Brunner und Prof. Dr. Veronika Grimm eingeladen. Die Moderation wird der Handelsblatt Energie-Experte Klaus Stratmann übernehmen.

 

Vorläufige Agenda

17.00 Registrierung & Networking

17.30 Eröffnung & Einordnung

  • Klaus Stratmann, Handelsblatt Redaktion

17.35 Impuls: Wie ist die gesamtwirtschaftliche Lage?

  • Prof. Dr. Veronika Grimm, Mitglied Sachverständigenrat für Wirtschaft

17.50 Nachgefragt:

  • Michael Kellner, parlamentarischer Staatssekretär im BMWK, Grüne
  • Sabine Nallinger, Vorständin der Stiftung KlimaWirtschaft

18.15 Impulse: Emissionsfreie Industrieprozesse – nationale & globale Allianzen für Wasserstoff

Impuls 1: Nationaler Erfahrungsbericht: Hydrogen Lab Leun

  • Dr. Silvia Schattauer, Stv. Leiterin Fraunhofer IMWS & Projektleitung

Impuls 2: Internationaler Erfahrungsbericht: Energiepartnerschaft Angola

  • Stefan Liebing, Geschäftsführer Conjuncta

Den Impulsen folgen Interviews mit Klaus Stratmann, Handelsblatt Redaktion.

18.35 Impulse: Sind emissionsfreie Mobilität & Lieferwege möglich?

Impuls 1: Erfahrungsbericht emissionsfreier Luftweg: Lufthansa Clean Tech Hub

  •  Erin Beilharz, Head of CleanTech Hub, Lufthansa Group

Impuls 2: Erfahrungsbericht emissionsfreier Güterverkehr: cellcentric (Joint Venture Daimler Truck & Volvo Group)

  • Dr. Matthias Jurytko,, CEO cellcentric GmbH & Co. KG

Den Impulsen folgen Interviews mit Klaus Stratmann, Handelsblatt Redaktion.

18.55 Getränkepause & Networking

19.10 Impuls: Klimaneutralität ist nur durch die Wärmewende möglich. Best Cases: Wie gelingt sie schnellstmöglich?

  • Thomas Heim, CEO Viessmann Climate Solutions

Dem Impuls folgt ein Interview mit Klaus Stratmann, Handelsblatt Redaktion.

19.20 Panel: Emissionsfreie Industrie & gleichzeitige Versorgungssicherheit: Ist das überhaupt möglich?

  • Daniel Günther, Ministerpräsident Schleswig-Holstein
  • Melanie Maas-Brunner, Mitglied des Vorstands BASF
  • Sabine Klauke, CTO Airbus
  • Adrian Willig, Hauptgeschäftsführer en2x
  • Moderation: Klaus Stratmann, Handelsblatt Redaktion

19.50 Fazit & Verabschiedung

20.00 Networking & Flying Dinner

21.00 Ende