Von Haltung zu Handlung. Was Unternehmen im Hier und Jetzt für die Dekarbonisierung tun können.

Studie, veröffentlicht am 14.06.2022

Eine neue Studie der Stiftung KlimaWirtschaft und der Nachhaltigkeitsberatung Better Earth zeigt, dass Klimaschutz in hohem Maße die strategischen Entscheidungen von Unternehmen prägt und zunehmend zum Erfolgsmesser für CEOs wird. Für immer mehr Unternehmen sind dabei klimawissenschaftliche Erkenntnisse handlungsleitend. Eine Orientierung an kurzfristigen Marktbedürfnissen verliert demgegenüber an Bedeutung. Die Erfüllung der Klimaziele erfordert aber weitere Anstrengungen.

Im Rahmen der Studie wurden mehr als 50 Unternehmen aus nahezu allen Branchen zu ca. 100 Dekarbonisierungsmaßnahmen befragt. Die Studie macht deutlich: Die große Mehrheit der Unternehmen bekennt sich zu ambitioniertem Klimaschutz, viele Unternehmen haben sich deshalb Klimaziele gesetzt. Sie leiten daraus für sich einen immensen Transformationsbedarf ab.

Die größte aktuelle Herausforderung besteht jetzt darin, diesen erkannten Transformationsbedarf in aktives unternehmerisches Handeln zu übersetzen. Aus diesem Grund werden praxisnahe Managementansätze im Kontext verschiedener Unternehmensfunktionen vorgestellt, die Unternehmen für die ganzheitliche und erfolgreiche Umsetzung der Dekarbonisierung zur Verfügung stehen.

Um die Handlungsmöglichkeiten zur Dekarbonisierung auszuschöpfen, braucht es branchenübergreifende Zusammenarbeit. Die beteiligten Unternehmen zeigen hier Offenheit: Insgesamt wurden bei der Befragung über 120 Angebote zur Erfahrungsweitergabe ausgesprochen und 190 Lernbedarfe und -wünsche identifiziert.

Mitschnitt der Veranstaltung

Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, wurde dieser Videoinhalt von YouTube nicht ohne Ihre Zustimmung geladen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an den Betreiber des Portals zur Nutzungsanalyse übermittelt. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie unter https://klimawirtschaft.org/datenschutz.

Video laden

Die meisten Unternehmen haben sich auf den Weg gemacht. Nun kommt es darauf an, dass sie die Potentiale zur Dekarbonisierung entschlossen heben. Sie müssen Klimaschutz in ihr tägliches Handeln integrieren.

Sabine Nallinger, Vorständin der Stiftung KlimaWirtschaft

Ansprechpartner

Benjamin Kottmeyer

Junior Referent Unternehmerischer Klimaschutz

Email: benjamin.kottmeyer@klimawirtschaft.org